Bonn in der Corona-Krise - Herausforderungen und Strategien:Podiumsdiskussion mit dem Stadtdechanten, Oberbürgermeister und Caritasdirektor

Die Podiumsdiskussion fand am 1. Juli 2020 im Gangolfsaal des Bonner Münsters statt. Veranstalter war das Forum Bad Godesberg in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Bonn.
In dem von Dr. Helge Matthiesen (Chefredakteur des Bonner General-Anzeigers) moderierten Gespräch diskutierten prominente Vertreter von Stadt, Kirche und Wohlfahrt: Ashok-Alexander Sridharan (Oberbürgermeister von Bonn), Dr. Wolfgang Picken (Stadtdechant von Bonn) und Jean-Pierre Schneider (Direktor des Caritasverbandes für die Stadt Bonn).
Thema des Gesprächs waren die Herausforderungen der Corona-Krise für die Stadt Bonn und die Bewältigungsstrategien der jeweiligen Institutionen. So wurde diskutiert, inwieweit Bonn eher glimpflich durch die Krise gekommen ist, was von den kreativen Ansätzen im Bereich der Digitalisierung bleibt und was generell aus der Corona-Krise für künftige Krisen gelernt wurde. 
Aufgrund der derzeit geltenden Corona-Beschränkungen wurde diese Podiumsdiskussion ohne Publikum abgehalten und stattdessen als Video aufgezeichnet, das auf einer Reihe von Webseiten verfügbar gemacht wird. Die Aufzeichnung der Veranstaltung wurde von Juan Alfaro von der Medienwerkstatt des Katholischen Bildungswerks Bonn übernommen.
Das Forum Bad Godesberg ist eine Einrichtung des katholischen Seelsorgebereichs Bad Godesberg und bietet Bildungsveranstaltungen für die Öffentlichkeit an.