Messe bei Sonnenschein:Open-Air-Gottesdienst im Garten von Sankt Remigius

Bleibt das Wetter warm und trocken, wird die Reihe auch am kommenden Sonntag, 20. September, fortgesetzt.
ecc02e9f-6562-400a-ae50-452b7120ceed
ecc02e9f-6562-400a-ae50-452b7120ceed
14. Sep 2020
Ayla Jacob

Zahlreiche Gläubige nutzten am vergangenen Sonntag die Chance, noch einmal an einem Open-Air-Gottesdienst im Garten von Sankt Remigius teilzunehmen. Denn wegen des guten Wetters hatte sich die Bonner Stadtkirche kurzerhand dazu entschlossen, die neue Reihe zu verlängern. „Wir haben uns sehr gefreut, dass wir das spätsommerliche Wetter nutzen konnten", sagt Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken.

 Bleibt es warm und trocken, wird es auch am kommenden Sonntag, 20. September, eine Messfeier unter freiem Himmel geben. Beginn ist um 12 Uhr im Garten von Sankt Remigius, Brüdergasse 8. In dem Garten finden mehr als 300 Personen Platz, eine Anmeldung ist nicht notwendig.