Wiedereröffnung Bonner Münster:"Licht und Transparenz"

Livestreams von Preview, Festhochamt und Vernissage auf dem YouTube-Kanal des Bonner Münsters und bei Domradio.de
Datum:
30. Okt. 2021
Von:
Redaktion

Der 31. Oktober rückt immer näher und somit auch die feierliche Wiedereröffnung des Bonner Münsters nach langen Jahren der Generalsanierung. Im Zuge dessen steht auch ein weiterer Grund zur Freude an: Die Eröffnung der Kunstausstellung "Licht und Transparenz"
Kunstwerke von Gerhard Richter, Heinz Mack, Monika Bonvicini, Anthony Cragg und Mariele Neudecker können bis zum 31. Januar 2022 in der Münsterbasilika bestaunt werden.

Vorab wird am 28. Oktober um 19 Uhr eine Preview stattfinden, die live auf dem YouTube-Kanal des Bonner Münsters übertragen werden wird. Zum Livestream geht es hier.

Außerdem kann auch das Festhochamt am 31. Oktober um 17 Uhr mitverfolgt werden unter diesem Link oder bei www.domradio.de 

Die Kunstausstellung wird durchgeführt in Kooperation mit der Stiftung für Kunst und Kultur und wird gesponsert von der Telekom mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Köln Bonn eG.