Danke-Abend:Gemeinsamer Abend im Spiegelzelt

Vorstand des Katholikenrats, darunter Dorothee Schwüppe und Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken, lud die Mitglieder der Pfarrgemeinderäte in Malentes Theater Palast ein.
Datum:
22. Sep. 2021
Von:
Ayla Jacob

Es war ein ganz besonderer Danke-Abend, zu der der Vorstand des Katholikenrates Bonn die Mitglieder der Pfarrgemeinderäte, der Gemeinde-, Pfarr- und Kirchausschüsse eingeladen hatte. Mit rund 100 Personen, darunter die Vorsitzende Dorothee Schwüppe und Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken vom Vorstand, ging es in Malentes Theater Palast. Dort hieß es "So gelacht ab 1/2 8". Was ausführlich getan wurde.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Vor der Vorstellung gab es einen Sekt, das Buffet kam von der Kostbar der Bonner Caritas.

Der Danke-Abend steht am Ende der vierjährigen Legislaturperiode, Anfang November stehen die PGR-Wahlen an.