Open-Air-Messe mit Livestream:Familientag am Bonner Münster

Die Bonner Stadtkirche lädt für Sonntag, 5. September, zum Open-Air-Gottesdienst im Kreuzgang des Bonner Münsters ein. Im Anschluss steht ein bunter Familientag auf dem Programm.
Datum:
1. Sep. 2021
Von:
Ayla Jacob

Beim nächsten Open-Air-Gottesdienst im Kreuzgang des Bonner Münsters stehen die Familien im Mittelpunkt. Denn im Anschluss an die Heilige Messe, die am Sonntag, 5. September, um 12 Uhr beginnt, steht ein bunter Familientag auf dem Programm - Spiele, Kennenlernen, Austausch und weitere Infos inklusive. Außerdem soll gemeinsam gegessen werden. Es gibt Bockwürstchen und Brötchen, auch für Getränke ist gesorgt. Bei Regen findet der Gottesdienst in St. Remigius, Brüdergasse 8, statt. Die Familien gehen im Anschluss gemeinsam zum Kreuzgang. Darüber hinaus wird die Heilige Messe unter https://youtu.be/24hsh60_Aag  auf dem YouTube-Kanal des Bonner Münsters übertragen. 

Es ist bereits der zweite Familientag am Bonner Münster. Schon der erste, der vor den Sommerferien stattfand, war ein voller Erfolg – an den man gerne anknüpfen möchte, so Pastoralreferentin Carmela Verceles, die zusammen mit Schwester Carmen Reifenscheid die Familienarbeit in der Bonner Stadtkirche gestaltet. „Es war deutlich spürbar, dass die Eltern genau wie die Kinder den Wunsch haben, die lebendige Gemeinschaft am Bonner Münster mitzugestalten“, so Verceles.

Daher sei es sehr wichtig, regelmäßig zusammenzukommen, sich auszutauschen und gemeinsam in die Zukunft zu gehen, ergänzt Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken. „Mehr als 30 Kinder und ihre Eltern waren beim ersten Familientag dabei. Wir sind guter Dinge, dass auch der zweite regen Anklang findet.“