Fronleichnam, 11. Juni 2020 um 10.00 Uhr :„Die Welt wandeln“: Herzliche Einladung zum Open-Air-Messe im Garten von Sankt Remigius – Mit neuer Uhrzeit!

5. Jun 2020
Barbara Ritter

BONN. Unter dem Motto „Die Welt wandeln“ lädt die Bonner Stadtkirche an Fronleichnam, Donnerstag den 11. Juni 2020, herzlich ein, an der Heiligen Messe um 10.00 Uhr im Garten der Remigius-Kirche (Brüdergasse 8, 53111 Bonn) teilzunehmen. Sitzplätze werden unter Berücksichtigung der geltenden Abstandsreglungen zur Verfügung gestellt. Bis zu 250 Personen passen mit den vorgegebenen Abstandsregelungen in den Garten der Remigius-Kirche.

 

Aufgrund der aktuellen Umstände zu Corona-Zeiten beginnt der Festtag mit der Eucharistiefeier um 10.00 Uhr im Garten der Remigius-Kirche. Zelebrant und Prediger ist Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken. Die musikalische Gestaltung übernimmt Regionalkantor Markus Karas zusammen mit einem vierer Bläser-Ensemble. Begegnungen im Anschluss sind leider nicht möglich.

 

„Leider können wir dieses Jahr keine Prozession durch die Stadt und dann in den historischen Kreuzgang durchführen. Wir haben uns deshalb für eine neue Uhrzeit und ein neues Format entschieden und laden alle Gläubigen um 10 Uhr in den Garten der Remigius-Kirche ein“, sagt Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken. Da die Teilnehmerzahl auf 250 Personen begrenzt ist, ist eine Voranmeldung zwingend notwendig. Unter fronleichnam@bonner-muenster.de oder telefonisch unter 0228 / 98588 10 können sich die Besucher ab sofort bis Mittwoch, den 10. Juni 2020 anmelden.