Kreuzgang des Bonner Münsters:Die Sanierungsschritte in Bildern

Jeden Tag hat unsere Integrationsbeauftragte Konstanze Nolte die Sanierungsfortschritte im Kreuzgang festgehalten.
Datum:
15. Juni 2021
Von:
Ayla Jacob

Jeden Tag - vom Start der Sanierungsarbeiten im Kreuzgang bis zur Fertigstellung des romanischen Atriums - hat unsere Integrationsbeauftragte Konstanze Nolte ein Foto aus ihrem Bürofenster herausgemacht. Und so die Sanierungsfortschritte eindrucksvoll festgehalten.

Wer sich selbst ein Bild vom neu gestalteten Kreuzgang machen möchte, kann dies montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr sowie samstags, sonn- und feiertags von 11 bis 16 Uhr tun. Der Eingang befindet sich an der Gerhard-von-Are-Straße 5. Übrigens: An diesem Freitag, 18. Juni, sind wir ab 18 Uhr bei der langen Nacht der offenen Kirchen dabei - mit dem Kreuzgang. Auf die Besucher warten nicht nur geistliche, sondern auch musikalische Impulse.

Die (täglichen) Sanierungsfortschritte in Bildern:Mehr Bilder finden Sie hier