Stadtdechant im Gespräch:"Der Staat ist überfordert!"

Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken im Interview mit der WELT AM SONNTAG
Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken, Portraitfoto, Urheber Dahmen
Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken, Portraitfoto, Urheber Dahmen
3. Feb 2020
Barbara Ritter

Im Interview mit der WELT AM SONNTAG äußert sich Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken über das, was die bunte Gesellschaft einen kann. Er stellt fest, dass der Staat mit vielen Problemen überfordert ist. Das sei die Chance für neue Formen der gemeinschaftlichen Solidarität und ein die Gesellschaftsgruppen übergreifendes WIR-Gefühl. Lesen Sie hier mehr.