Kath. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen:„Kinderlos – und erfüllt leben!"

Dieser Kursus besteht aus drei Einheiten. Dieses ist Teil 3.
Beziehungswerkstatt
Beziehungswerkstatt
Datum:
14. Dez. 2020
Von:
Elke Hübers, systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin
Ort:
Kath. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen
Gerhard-von-Are-Straße 8
53111 Bonn

Tel.: 0228 630455
E-Mail: info@efl-bonn.de

Gesprächsreihe für Frauen ohne eigene Kinder in der Lebensmitte


Kinderlose Frauen leiden häufig darunter, dass sie - aus unterschiedlichsten Gründen - keine
eigenen Kinder haben und begegnen starken inneren und äußeren Beurteilungen.
Oftmals fällt es schwer, sich vom eigenen Kinderwunsch zu verabschieden und das eigene
Leben wertzuschätzen, wie es jetzt ist.
Wir wollen uns in wohltuender, heilsamer Gemeinschaft dieser besonderen Lebenssituation
zuwenden, uns mit der eigenen Lebensgeschichte versöhnen und neue Sichtweisen für ein
Leben in Fülle gewinnen. Jede Frau ist berufen, Mutter des Lebens zu sein!


Bestandteile: Austausch in der Gruppe, Einzelarbeit, Impulse, kreatives Tun.


Termine:
Montag, 26. Oktober 2020, 19.30-21.30 Uhr
Montag, 16. November 2020, 19.30-21.30 Uhr
Montag, 14. Dezember 2020, 19.30-21.30 Uhr


Die Gruppe kann ggfs. in 2021 fortgesetzt werden.

Weitere Informationen und Anmeldung bei der

Kath. Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

Gerhard-von-Are-Straße 8

53111 Bonn

Tel.: 0228 630455


E-Mail: info@efl-bonn.de

Die Teilnahme kostet 20 Euro.

Bitte überweisen Sie den angegeben Teilnehmerbeitrag bis spätestens drei Tage
vor Veranstaltungsbeginn an:
Katholisches Bildungswerk Bonn
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE41 3705 0198 0000 0930 88
BIC: COLSDE33
Als Verwendungszweck geben Sie bitte den Kurstitel an.