Stellenangebot:Geschäftsführer/in und Büroleiter/in (m/w/d)

Der Gemeindeverband der Katholischen Kirchengemeinden in der Stadt Bonn sucht zum 01.04.2022 eine/n Geschäftsführer/in und Büroleiter/in (m/w/d) mit einem Beschäftigungsumfang von 100%. Die Stelle ist unbefristet.
Datum:
23. Dez. 2021
Von:
Redaktion

Das katholische Stadtdekanat Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Geschäftsführer/in und Büroleiter/in (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 100%. Die Stelle ist unbefristet.

 

Ihre Aufgaben:
  • Führung der Geschäftsstelle des Gemeindeverbands und Abwicklung der laufenden Verwaltungsaufgaben
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Stadtdechanten
  • Vertretung des Verbands gegenüber Kooperationspartnern und Finanzgebern
  • Aufstellung und Bewirtschaftung des Wirtschafts- und des Stellenplans des Verbands mit seinen Einrichtungen und
  • Sicherstellung des Jahresabschlusses
  • Beschwerde- und Konfliktmanagement innerhalb und außerhalb des Verbands
  • Leitung des Büros des Stadtdechanten

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium als Betriebswirt/in oder eine vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung
  • mehrjährige Berufserfahrung in leitender Tätigkeit
  • Kritisch analytisches Denkvermögen, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Kompetenz in Führung, Organisations-, Veränderungs- und Konfliktmanagement sowie Kommunikation
  • Offene, integrations- und repräsentationsfähige, wertorientierte Persönlichkeit
  • bewusste und aktive Zugehörigkeit zur katholischen Kirche.

Was bieten wir Ihnen?
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe und einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung, zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13) (KAVO: www.regional-koda-nw.de)
  • Job-Ticket, Job-Bike sowie verkehrsgünstige Lage Nähe Hauptbahnhof

Das Stadtdekanat Bonn will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf, Zeugniskopien und schriftlicher kirchlicher Referenz senden Sie bitte per Mail bis zum 28.01.2022 an

Gemeindeverband der Katholischen Kirchengemeinden in der Stadt Bonn
Stadtdechant Dr. Wolfgang Picken
Gerhard-von-Are-Str. 5
53111 Bonn
stadtdechant@katholisch-bonn.de

 

Mit der Abgabe der Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Fahrt- und Übernachtungskosten für die Vorstellung werden nicht erstattet.